9 articles Themen von Rechtsanwalt Krautzig

Scheidung-Kreuzberg

Eine Scheidung kostet immer Geld. Das Familienrecht sieht die Stellung des Scheidungsantrages zwingend durch einen Rechtsanwalt vor. Folglich fallen Gebühren für den Rechtsanwalt und Gebühren für das Gericht an. Die Höhe der Gebühren bestimmt sich nach dem Einkommen der Ehegatten. Für eine einvernehmliche Scheidung müssen Sie keinen Termin vereinbaren. Es besteht die Möglichkeit, alle Fragen per E-Mail oder am Telefon zu klären. Das persönliche Kennenlernen erfolgt dann einzig im Scheidungstermin vor dem Familiengericht. Familiengerichte finden …

weiterlesen →

Aufenthaltsrecht

Aufenthaltsrecht

Das Ausländerrecht regelt grundsätzlich die Einreise und den Aufenthalt von Menschen ohne deutsche Staatsangehörigkeit in der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des Ausländerrechts umfassen somit insbesondere die Einreise (einschließlich Touristenvisum. Geschäftsvisum, Businessvisum und die neue Blue-Card-Regelung), den Aufenthalt, die Niederlassung (unbefristete Aufenthaltserlaubnis), die Erwerbstätigkeit und die Integration, aber auch die soziale Sicherung und bestimmte Aspekte des Steuerrechts.

weiterlesen →

Asylrecht

Asylrecht

Das Asylrecht oder Flüchtlingsrecht wird in einer Reihe von deutschen Regelungen (Aufenthaltsrecht, Asylverfahrensrecht), europäischen Normen (Qualifikationsrichtlinie) und internationalen Gesetzen (Genfer Flüchtlingskonvention) geregelt. In Art. 16a Abs. 1 des deutschen Grundgesetzes heißt es: Politisch Verfolgte genießen Asylrecht. Die konkreten Regelungen unterscheiden jedoch zwischen dem Recht auf Asyl aus politischen Gründen, dem Vorliegen von Flüchtlingseigenschaften auch aus anderen Gründen, die die Flucht notwendig machten und Abschiebungsverboten aus Gründen, die im Heimatland liegen. Nach der Stellung eines Asylantrages …

weiterlesen →

Scheinehe

Scheinehe

Fragen zur Scheinehe – erklärt von Rechtsanwalt Thomas Krautzig aus Berlin. Von einer “Scheinehe” wird im Ausländerrecht bei einer Heirat gesprochen, die zwischen einem Deutschen oder einem Ausländer mit deutscher Aufenthaltsgenehmigung und einem Ausländer ohne Aufenthaltserlaubnis geschlossen wird und die alleine dazu dient, dem Ausländer eine Aufenthaltserlaubnis in Deutschland oder einem anderen Mitgliedsstaat zu verschaffen. Es liegt in der Natur der „Scheinehe“ oder „Zweckehe“, dass diese durch die zuständige Ausländerbehörde nur schwer als solche feststellbar …

weiterlesen →

Geschäftsvisum (Businessvisum)

Geschäftsvisum (Businessvisum)

Fragen zum Thema Geschäftsvisum in Deutschland – erklärt von Rechtsanwalt Thomas Krautzig aus Berlin. Ein gültiges Geschäftsvisum muss für jede Einreise von Ausländern nach Deutschland vorliegen, die in Deutschland erwerbstätig werden wollen. Insbesondere für die Gründung einer Firma benötigen Sie in Deutschland ein entsprechendes Geschäftsvisum. Voraussetzungen: die regionale Industrie- und Handelskammer prüft, ob Ihre Geschäftsidee positive Auswirkungen auf die Wirtschaft erwarten lässt und ein übergeordnetes wirtschaftliches Interesse oder ein besonderes regionales Bedürfnis besteht. die Finanzierung …

weiterlesen →

Familienrecht

Familienrecht

Im Bereich des Ehe- und Familienrechts steht Ihnen Rechtsanwalt Thomas Krautzig bei allen Fragen und Problemen im Zusammenhang mit ehelichen und nichtehelichen Lebensgemeinschaften zur Seite. Eheschließung und Verpartnerung Was ist vor einer Eheschließung oder Verpartnerung zu bedenken? Thomas Krautzig berät Sie kompetent und ausführlich über die gesetzlichen Rechte und Pflichten einer Eheschließung oder Verpartnerung. Ein individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmter Ehevertrag ist eine sichere Basis, um zukünftige Streitigkeiten über Vermögen oder Unterhalt zu vermeiden. Nichteheliche …

weiterlesen →

Arbeitsvisum (Blue-Card-Regelung)

Arbeitsvisum (Blue-Card-Regelung)

Fragen zum Thema Arbeitsvisum in Deutschland – erklärt von Rechtsanwalt Thomas Krautzig aus Berlin. Ein gültiges Arbeitsvisum muss für jede Einreise von Ausländern nach Deutschland vorliegen, die in Deutschland erwerbstätig werden wollen. Dies gilt für die Aufnahme einer selbständigen Tätigkeit (Geschäftsvisum) sowie für die Anstellung in einem Arbeitsverhältnis (Arbeitsvisum).

weiterlesen →

Thomas Krautzig – Vita

Thomas Krautzig – Vita

Rechtsgebiete: Ausländerrecht und Familienrecht. Rechtsanwalt Thomas Krautzig, geboren 1974 in München Von 2006 2013 arbeitete Thomas Krautzig als niedergelassener Rechtsanwalt in Berlin Pankow (Nähe Berlin-Wedding und Prenzlauer Berg). Seine Arbeitsschwerpunkte liegen von Beginn an auf den Rechtgebieten Ausländerrecht und Familienrecht…. Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin und an der Universidad de Deusto in Bilbao / Spanien Das juristische Referendariat absolvierte Rechtsanwalt Thomas Krautzig in Berlin und in Brandenburg.

weiterlesen →

Strafrecht

Strafrecht

Die drei Anwälte Thomas Herzog, Sven Lindemann und Ols Weidmann sind ausschließlich auf dem Gebiet des Strafrechts tätig. Wir verteidigen grundsätzlich in allen Größenordnungen und dies auch weit über Berlin hinaus, in Einzelfällen bundesweit. Konkret heißt das, dass wir sowohl unseren Mandanten und Mandantinnen gegen den Vorwurf des kleinen Ladendiebstahls beistehen bis hin zur dreistelligen Kilogramm-Menge in Verfahren hinsichtlich Vorwürfen gegen das Betäubungsmittelgesetz. Seit Bestehen unseres Büros im Jahr 1989 ist ein Schwerpunkt die Verteidigung …

weiterlesen →